Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/lilliabell

Gratis bloggen bei
myblog.de





Momentan scheint irgendwie eine Krankheitswelle durch Finnland zu gehen, mich hat es heute auch erwischt :/ und beide Sprachkurse sind ausgefallen weil die Lehrerinnen krank waren...
Bei dem einen Sprachkurs fand ich das zugegeben nicht so sehr schade, zu dem anderen wäre ich aber gerne gegangen.

Ansonsten hab ich hier aber recht viel erlebt
Wir waren am Wochenende wieder auf der Insel, dort nimmt das neue Bootshaus immer mehr Formen an, bisher habe ich zwar noch nicht daran mitgewirkt aber nächstes Wochenend kann ich beim Dach und beim Streichen helfen. Dafür, dass dort immer nur am Wochenende gearbeitet wird, geht es ziemlich schnell und wird wohl auch bald fertig sein. Dann überwintert das große Boot dort auf der Insel und nur das kleinere braucht hier irgendwo einen Platz.
Diesesmal war ich auch nicht im Meer schwimmen, die Sauna wurde nicht an gemacht und nur so zum schwimmen wollte ich dann doch nicht ins Wasser, dazu halte ich es bei den Temperaturen nicht mehr lang genug aus. Mal schauen ob ich das nächste Woche noch schaffe, mittlerweile ich es nämlich wirklich ziemlich kalt hier...

Letzten Mittwoch habe ich mich mit meiner finnischen Freundin getroffen und wir waren Essen. Es gibt hier ein Pizza 'All you can eat' Buffet Restaurant, die neben Pizza auch noch ganz viel Salat Auswahl haben und auch andere Dinge anbieten. Für nur 10€ (inklusive Getränk) hat sich das schon ziemlich gelohnt. Danach sind wir noch dort durch das Einkaufszentrum gelaufen und als Julia erfahren hat, dass ganz viele meiner Freunde Hockey spielen meinte sie, dass wir dann hier auf jeden Fall mal zu einem Eishockeyspiel gehen müssten weil sie seit Jahren bei keinem mehr war. Ich bin mal gespannt wann das dann klappt. Ansonsten hoffe ich, dass ich Halloween auch mit ihr weggehen kann und nicht zur Insel muss (wenn da so viel an dem Bootshaus gemacht wird, brauchen die mich doch manchmal für die Kinder), aber vielleicht ist das dann ja auch schon fertig.

Gestern Abend war ich dann mit einer anderen Freundin hier vor Ort in einer kleinen Bar: 'Sailor Mary'

Die Bar war ziemlich nett, recht klein und voller Zeug das irgendwie nicht so ganz zusammen gepasst hat.

Das ist zum Beispiel die Decke und hier kommt das Fenster mit den Orientvorhängen und den Kuhfleckenstühlen davor:

War ein schöner Abend dort, auch wenn die Bar auf den ersten Blick etwas seltsam wirkte. Das WC war noch viel unzusammenhängender dekoriert und vollgestellt mit allem möglichen, als würden einfach alle alten Urlaubserinnerungen dort auf eines der Regalbretter gestellt.
Die Freundin mit der ich dort war kommt aus Tschechien und will leider im Dezember schon wieder weg von hier weil sie an so vielen Orten wie möglich Au Pair gewesen sein will, sie war auch vorher schon in England.
Ich find die Einstellung etwas komisch und glaube, ich würde nicht so oft die Familien wechseln wollen und auch als Familie lieber ein Au Pair einstellen, dass für länger bleiben will. Aber gut, viel mehr von Europa sieht man so wirklich wenn man nicht nur auf die Umgebung eines Landes beschränkt ist.

 

Ganz Liebe Grüße aus Finnland an euch alle!

Anna

6.10.15 13:36
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung